Huebacker

Solidarisch Gemüse anbauen

Huebkraft

Volle Kraft voraus: Gemeinsam planen und umsetzen

Huebraum

Auf dem Huebhof hat es Raum für Erleben, Wissen und Kultur

Huebacker

Solidarisch Gemüse anbauen

Wir arbeiten nach dem Prinzip der Solidarischen Landwirtschaft (Solawi): Anfangs Jahr bezahlst du als Mitglied denjenigen Betrag, welcher die Produktion des Gemüses für ein ganzes Jahr deckt. Wir säen, pflanzen, hacken gemeinsam, die gesamte Ernte wird durch die Anzahl Mitglieder geteilt und auf dem Hof oder in Depots zur Abholung bereit gestellt.

Von Asiasalat bis Zuckermais, vom Samenkorn bis zur Auslieferung: Diverse Mitgestaltungs- und Mitarbeitsmöglichkeiten warten auf dich!

Wer mehr über Solawi erfahren will findet viel Material bei der Kooperationsstelle für solidarische Landwirtschaft.

Huebacker konkret

Erwerb Anteilschein

Fr. 250.- einmalig für den Bezug eines Gemüseabos. Wird bei Austritt zurückbezahlt.

Anzahl Arbeitseinsätze

Abo Gelb: 18h/Jahr; diverse Arbeiten auf und um den Acker

Abo Blau: 24h/Jahr; diverse Arbeiten auf und um den Acker

Jahresbeitrag

Abo Gelb: Mai bis Dezember 2023: Fr. 730.- / Ab 2024 rund Fr. 950.-

Abo Blau: Mai bis Dezember 2023: Fr. 1050.- / Ab 2024 rund Fr. 1350.-

Anzahl Lieferungen

immer Freitags, bis Ende Dezember wöchentlich, von Januar – April zweiwöchentlich

Abholorte

Wir suchen nach geeigneten Standorten in und um Schwamendingen


Huebkraft

Volle Kraft voraus: Gemeinsam planen und umsetzen

In kurzer Zeit soll eine tragfähige Hofstruktur entstehen, welche es ermöglicht, den Huebhof als eine von der Stadtbevölkerung mitgetragene solidarische Landwirtschaft nachhaltig zu betreiben. So wollen wir das angehen:

Jährliche Werkstatt

Zum Ideen besprechen, Arbeitsgruppen aufstellen und Aktivitäten reflektieren.

Strategie

Ein klar definiertes gemeinsames Ziel, ausgearbeitet zusammen mit Fachleuten. Gesamtbetriebliche Abstimmung von Ressourcen (Finanzen, Maschinen, Fachkräfte etc.) und Zeitplänen.

Organisationsentwicklung

Huebhof Verein und GmbH greifen wie ein gut geöltes Räderwerk. Transparente Abläufe, klare Ansprechpersonen, und effiziente Prozesse.

Huebraum

Auf dem Huebhof hat es Raum für Erleben, Wissen und Kultur.

Kultur

Filme Openair, Bücher im Stroh, würzige Suppen aus aller Welt über dem Feuer auf dem Huebhof.

KnowHow direkt ab Hof

Landwirtschafts-Basiswissen übers Jahr, bald finden sich hier die ersten Kurse im Angebot

Klimafreundlich

Treibhausgase reduzieren, Kohlenstoff speichern und aktiv dazu beitragen, das Netto-Null-Ziel zu erreichen. Der Huebhof auf Kurs: Klimastrategie, -bilanz und -monitoring. Im Austausch mit der Stadtlandwirtschaft.

Auf dem Huebhof mitanpacken:

Der Verein Huebacker ist für alle, die die solidarische Landwirtschaft auf dem Huebhof mittragen und einen Ernteanteil beziehen wollen.

© Copyright 2022 / webpep.ch